Deutsch

Error: Es konnte keine Verbindung zu einem ArcGIS License Manager hergestellt werden, der auf dem Host "Not_Set" ausgeführt wird

Fehlermeldung

Beim Starten von ArcMap wurde der folgende Fehler zurückgegeben: Es konnte keine Verbindung zu einem ArcGIS License Manager hergestellt werden, der auf dem Host "Not_Set" ausgeführt wird

Ursache

Dieser Fehler tritt auf, wenn der Speicherort von ArcGIS License Manager nach dem Autorisieren von ArcMap mit einer Concurrent-Use-Lizenz nicht angegeben wurde.

Lösung oder Problemumgehung

Autorisieren von ArcMap mit einer Single-Use-Lizenz
ArcMap wird mit einer Concurrent-Use- oder einer Single-Use-Lizenz autorisiert. Die Autorisierung mit einer Single-Use-Lizenz erfolgt auf dem Computer, auf dem ArcMap installiert ist, und erfordert einen Autorisierungscode von My Esri. Weitere Informationen zum Autorisieren von ArcMap mit einer Single-Use-Lizenz finden Sie unter ArcMap: Autorisieren der Software.

Hinweis:
Damit Benutzer eine Single-Use-Lizenz in ArcGIS Administrator auswählen können, müssen sie Administratorrechte auf dem Computer besitzen. Unter Windows müssen Sie dazu mit der rechten Maustaste auf ArcGIS Administrator klicken und anschließend auf Als Administrator ausführen klicken.
 

Festlegen des Speicherorts des Lizenzmanagers
Wenn dieser Fehler auftritt, während Sie eine Concurrent-Use-Lizenz verwenden, dann legen Sie den Speicherort des Lizenzmanagers in ArcGIS Administrator fest. Weitere Informationen zum Festlegen des Speicherorts des Lizenzmanagers finden Sie unter How To: Connect to a License Manager for ArcGIS Desktop 10x via ArcGIS Administrator.

Referenzinformationen

Zuletzt geändert: 8/15/2019

Artikel-ID: 000019941

Software: ArcMap 10.4.1, 10.4, 10.3.1, 10.3, 10.2.2, 10.2.1, 10.2, 10.1, 10