Deutsch

Problem: Nach dem Klicken auf "Genehmigen" für die Portal-URL und APP-ID in Web AppBuilder for ArcGIS (Developer Edition) schlägt die Operation fehl. Stattdessen wird die folgende Fehlermeldung zurückgegeben: "no token found, redirect/ webappbuilder"

Beschreibung

Wenn beim Starten von Web AppBuilder for ArcGIS (Developer Edition) nach der Eingabe der Portal-URL und der App-ID auf der Konfigurationsseite auf die Schaltfläche "Genehmigen" geklickt wird, schlägt die Operation fehl. Stattdessen wird der Benutzer zu derselben Konfigurationsseite umgeleitet. In der Eingabeaufforderung von Startup.bat wird die folgende Fehlermeldung zurückgegeben:

Error:
no token is found, redirect /webappbuilder

Ursache

Für dieses Problem gibt es zwei mögliche Ursachen:

  • Die Portal-URL wurde mit http statt mit https eingegeben.
  • Der Domänenname der Maschine ist in den Einstellungen "Startpunkte zulassen" in den Portal for ArcGIS-Organisationseinstellungen nicht aufgelistet. Wegen der für verschiedene Ursprungsdomänen geltenden Beschränkung kann Web AppBuilder for ArcGIS nicht mit Portal for ArcGIS kommunizieren, wenn der Domänenname in den Einstellungen nicht aufgelistet ist.

Lösung oder Problemumgehung

Verwenden Sie je nach Ursache eine der folgenden Lösungen.

  • Verwenden Sie https statt http für die Portal-URL.
  • Fügen Sie den Domänennamen der Maschine in den Einstellungen "Startpunkte zulassen" hinzu.
  1. Navigieren Sie zur Startseite von Portal for ArcGIS.
https://[Domänenname]/portal/home
  1. Klicken Sie auf Organisation > Einstellungen bearbeiten.
The image of the Organization page.
  1. Klicken Sie auf Sicherheit.
The image of the Edit Settings page.
  1. Tragen Sie unter Startpunkte zulassen den Domänennamen in das Textfeld ein, und klicken Sie auf Domäne hinzufügen.
The image of the Allow Origins settings.
  1. Klicken Sie auf Speichern.

Referenzinformationen