Deutsch

Problem: Änderungen an den Beschriftungen ausgewählter Features werden auf den gesamten Feature-Layer angewendet

Beschreibung

Eine Beschriftung ist ein Textsegment auf einer Karte, das dynamisch platziert und dessen Textzeichenfolge aus einem oder mehreren Feature-Attributen abgeleitet wird. Beim Anwenden oder Aktualisieren der Beschriftungen über die Layer-Eigenschaften ausgewählter Features in einem Layer, werden die Änderungen auf den gesamten Layer statt auf ausgewählte Features angewendet. Dieses Problem tritt auch bei Layern auf, die aus den ausgewählten Features erstellt wurden.

Ursache

Bei dem Problem, das auftritt, wenn die Beschriftung für eine Auswahl in einem Layer geändert wird, handelt es sich um eine bekannte Einschränkung.

Lösung oder Problemumgehung

Für dieses Problem gibt es zwei mögliche Workarounds. Verwenden Sie eine der folgenden Methoden:

Verwenden des Werkzeugs "Feature-Layer erstellen"

Anstatt einen neuen Layer mit den ausgewählten Features mithilfe der Funktion Layer aus ausgewählten Features erstellenzu erstellen, verwenden Sie das Werkzeug Feature-Layer erstellen.

  1. Navigieren Sie in ArcMap zu "Suchen". Suchen Sie nach dem Werkzeug Feature-Layer erstellen.
  2. Öffnen Sie das Werkzeug Feature-Layer erstellen.
  3. Erstellen Sie einen Feature-Layer mithilfe des Abfrage-Managers The Query Builder icon. im Werkzeug. Weitere Informationen finden Sie unter ArcGIS-Hilfe: Erstellen einer Abfrage im Abfrage-Manager.
  4. Wenden Sie die Änderungen auf die Beschriftung des neu erstellten Feature-Layers an.
Exportieren der Auswahl

Wenn der neue Layer bereits mit der Funktion Layer aus ausgewählten Features erstellen erstellt wurde, verwenden Sie die Funktion Daten exportieren, um die Daten in ein Shapefile oder eine Feature-Class zu exportieren.

  1. Wählen Sie die Features in ArcMap mit dem Werkzeug Features auswählen aus.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Layer in Inhaltsverzeichnis > Auswahl > Layer aus ausgewählten Features erstellen.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den neuen Layer, und klicken Sie dann auf Daten > Daten exportieren.
  4. Wenden Sie die Änderungen auf die Beschriftung des neu erstellten Features an.

Referenzinformationen