Deutsch

Problem: Im REST-Endpunkt eines Image-Service fehlt die Funktion "Raster-Attributtabelle"

Beschreibung

Bei der Anzeige des REST-Endpunkts eines Image-Service fehlt die Ressource "Raster-Attributtabelle".

Ursache

Der Parameter "Has Raster Attribute Table" ist auf "false" festgelegt.


Has Raster Attribute Table false

Lösung oder Problemumgehung

Legen Sie den Parameter "Has Raster Attribute Table" auf "true" fest. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Rufen Sie in ArcMap die Service-Eigenschaften des Image-Service auf. Klicken Sie auf Parameter > Funktion.
  2. Deaktivieren Sie die Option Colormap in RGB konvertieren.

    Uncheck Convert Colormap to RGB
     
  3. Veröffentlichen Sie den Image-Service. Der Parameter Has Raster Attribute Table wird in true geändert, und die Attributtabelleninformationen sind sichtbar, wenn die untergeordnete Ressource Raster-Attributtabelle über den REST-Endpunkt aufgerufen wird.

    Has Raster Attribute Table true
     

Referenzinformationen