Deutsch

Fehler: Fehler beim Datenzugriff

Fehlermeldung

In einigen Fällen wird bei dem Versuch, die Attributtabelle zu öffnen oder die Attribute eines gehosteten Feature-Layers in ArcGIS Online zu bearbeiten, die folgende Fehlermeldung zurückgegeben:

Error: 
Fehler beim Datenzugriff
An image of the error message.

Ursache

Der Fehler kann auf eine der folgenden mögliche Ursachen zurückzuführen sein:

  • Der Feature-Layer weist ein Feld vom Typ "Zeichenfolge" auf, das die Attributwerte enthält. Kleiner-als-Zeichen (<) oder Größer-als-Zeichen (>) in einem Textfeld in ArcGIS Online werden als HTML-Tags interpretiert. und sind keine gültigen HTML-Tags, und ArcGIS Online kann nicht auf die Daten zugreifen.
  • Einer der Feldnamen enthält ein Sonderzeichen wie Leerstellen, Bindestriche, Klammern oder andere Sonderzeichen wie $, % und #. Weitere Informationen finden Sie unter FAQ: Welche Zeichen sollten in ArcGIS nicht für Feldnamen und Tabellennamen verwendet werden?

Lösung oder Problemumgehung

Um dieses Problem zu lösen, muss das Attributfeld des gehosteten Feature-Layers in ArcMap durch Erstellen einer lokalen Kopie des gehosteten Feature-Layers bearbeitet werden. Wählen Sie je nach Ursache eine der folgenden Optionen aus, um das Problem in ArcMap zu beheben, nachdem die lokale Kopie des Feature-Layers erstellt wurde.

Ändern Sie die -Attributwerte in ein Leerzeichen oder in unterstützte Zeichen
Bearbeiten Sie in ArcMap die lokale Kopie des Feature-Layers, um die -Attributwerte in Leerzeichen zu ändern, oder ersetzen Sie diese durch unterstützte Zeichen. Informationen zur Vorgehensweise bei der Bearbeitung der in einer Attributtabelle enthaltenen Werte finden Sie unter ArcMap: Bearbeiten eines Wertes in einer Tabellenzelle. Die folgende Abbildung zeigt ein Beispiel für ein Feld, bei dem die -Attributwerte in Leerzeichen bzw. in zulässige Zeichen geändert wurden.

An image of the <Null> attribute values.

Hinzufügen von Feldern ohne Sonderzeichen im Feldnamen
Erstellen Sie in ArcMap ein neues Feld in der lokalen Kopie des Feature-Layers. Verwenden Sie beim Definieren des Feldnamens keine Sonderzeichen. Bearbeiten Sie das neue Feld, indem Sie die Attribute des Feldes, das Sonderzeichen enthält (das alte Feld) kopieren, wobei Ihnen die Feldberechnung zur Verfügung steht.

An image of the Field Calculator dialog box.

Nachdem die Attribute in das neue Feld übernommen wurden, löschen Sie das alte Feld. Klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf das alte Feld und anschließend auf Feld löschen.

Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, synchronisieren Sie die Änderungen mit dem Server. Informationen zur Vorgehensweise hierbei finden Sie im Abschnitt Synchronisieren lokaler Änderungen mit dem Server. Öffnen Sie den aktualisierten Feature-Layer in einer Webkarte, um die Änderungen zu anzuzeigen.

Referenzinformationen