Deutsch

FAQ: Warum gibt der Bericht "ACS Population Summary" den Wert "N/A" für die Variable "Average Time to Work" zurück?

Frage

Warum gibt der Bericht "ACS Population Summary" den Wert "N/A" für die Variable "Average Time to Work" zurück?

Antwort

Manchmal wird im Bericht "American Community Survey (ACS) Population Summary" der Wert "N/A" für die Variable Average Time to Work zurückgegeben, wenn der Bericht für einen kleinen Standort, z. B. Adresspunkte in einem Radius von 5 Meilen, ausgeführt wird. Der Grund dafür ist, dass für die meisten Blockgruppen keine ACS-Daten verfügbar sind und die Daten deshalb nicht angezeigt werden können. Nach Esri Standards sind die verfügbaren Daten nicht zuverlässig genug für die Karten- oder Berichterstellung in diesen Gebieten des Landes. Deshalb wird in der Variable "Average time to Work" des Berichts der Wert "N/A" angezeigt, wie in der Abbildung unten dargestellt:


User-added image

Die Daten zum Berechnen der Variablen "Average Time to Work" sind im Bericht "ACS Population Summary" verfügbar, jedoch nicht auf allen geographischen Ebenen. Für größere geographische Bereiche sind ausreichende Daten verfügbar. Wenn z. B. der Bericht "ACS Population Summary" für einen gesamten Bundesstaat ausgeführt wird, kann die Variable "Average Time to Work" angezeigt, werden, da die Daten bei dieser Stichprobengröße zuverlässig genug sind und die Genauigkeitsstandards erfüllen.

Related Information