Deutsch

FAQ: Wie löse ich Probleme mit der Leistung von ArcGIS Desktop im Zusammenhang mit Virenschutzsoftware (Ausnahmen)?

Frage

Wie löse ich Probleme mit der Leistung von ArcGIS Desktop im Zusammenhang mit Virenschutzsoftware (Ausnahmen)?

Antwort

Virenschutzsoftware kann den schnellen Start von ArcGIS for Desktop oder zumindest einen Hochleistungsstart verhindern. In diesem Artikel werden einige Empfehlungen für AV-Ausschlüsse (Anti-Virus) im Zusammenhang mit ArcGIS Desktop, die dieses Problem verursachen können, vorgestellt. Diese Informationen sollen hauptsächlich Administratoren helfen, die Ursache für eine mögliche Instabilität auf einem Computer, auf dem eine unterstützte Version von ArcGIS Desktop ausgeführt wird, zu bestimmen, wenn auch Antivirensoftware verwendet wird.

Warnung:
Wir empfehlen, vorübergehend diese Prozeduren anzuwenden, um das System zu begutachten. Wenn mit den Empfehlungen dieses Artikels die Leistung oder Stabilität des Systems verbessert werden kann, dann bitten Sie den Hersteller Ihrer Antivirensoftware um Anweisungen oder um eine aktualisierte Version der Antivirensoftware.
Um eine bessere Ausführung von ArcGIS Desktop zu erreichen, können an einem Antivirenprogramm die folgenden Anpassungen vorgenommen werden:

Hinzufügen von Ausschlüssen nach ausführbarer Datei des Prozesses

Beim Ausschließen von ausführbaren Dateien sollten Sie sehr vorsichtig vorgehen, da falsche Ausschlüsse verhindern können, dass potenziell gefährliche Programme entdeckt werden. Wenn es jedoch notwendig ist, Ausschlüsse nach ausführbarer Datei des Prozesses vorzunehmen, dann verwenden Sie die folgenden Beispiele:
  • ArcMap.exe
  • ArcCatalog.exe
  • ArcScene.exe
  • ArcGlobe.exe
  • ArcGISEarth.exe
  • ArcGIS-Starter.exe
  • ArcGISAdmin.exe
  • ArcGISPro.exe
  • python.exe
  • arcgis.exe
  • Lmgrd.exe (bei Verwendung eines Lizenzmanagers auf diesem Computer)

Hinzufügen von Ausschlüssen nach Verzeichnis

Die folgenden verzeichnisspezifischen Ausschlüsse für ArcGIS Desktop beinhalten Echtzeit-Untersuchungen, geplante Untersuchungen und lokale Untersuchungen. Die Verzeichnisse in der folgenden Liste sind Standardanwendungsverzeichnisse, die möglicherweise entsprechend der jeweiligen Umgebung modifiziert werden müssen.
\arcgis
\Program Files (x86)\ArcGIS\
\Program Files (x86)\Common Files\ArcGIS\
\bin\ArcGIS-Starter\
\Program Files\ArcGIS\
\bin\Python27\
Hinweis:
Beim Ausschließen eines Verzeichnisses, dessen Name länger als acht Zeichen ist, müssen Sie sowohl den Kurznamen als auch den vollen Namen in die Ausschlussliste aufnehmen. Diese Namen werden durch manche AV-Programme benötigt, um die Unterverzeichnisse nacheinander aufzurufen.

Related Information