Deutsch

How To: Entfernen einer Feature-Class, die an einem geometrischen Netzwerk beteiligt ist

Zusammenfassung

In bestimmten Fällen wird eine Kopie der Feature-Class-Daten als Sicherung erstellt. Nach dem Anfertigen einer Kopie und dem Übernehmen der Änderungen in die Feature-Class möchte der Benutzer die bearbeitete Feature-Class als Ersatz in das vorhandene geometrische Netzwerk einfügen, um das geometrische Netzwerk entsprechend zu aktualisieren. Wenn die Feature-Class direkt ersetzt und neu erstellt wird, werden die Knotenpunkte dupliziert. Es ist nicht möglich, eine Feature-Class in einem geometrischen Netzwerk zu löschen, ohne das gesamte geometrische Netzwerk zu löschen.

Hinweis:
Während geometrische Netzwerke in ArcGIS for Desktop Advanced und Standard erstellt und bearbeitet werden können, sind sie in ArcGIS for Desktop Basic schreibgeschützt.
In den Anweisungen wird beschrieben, wie eine Feature-Class, die an einem geometrischen Netzwerk beteiligt ist, entfernt wird.

Vorgehensweise

Vorsicht:
Erstellen Sie eine Kopie des ursprünglichen geometrischen Netzwerks, bevor Sie diese Prozedur durchführen.
  1. Navigieren Sie im Fenster Katalog zu dem Dataset, indem das geometrische Netzwerk enthalten ist.
  2. Löschen Sie das geometrische Netzwerk.
  3. Löschen Sie die Feature-Class, die durch die aktualisierte Feature-Class ersetzt werden soll.
  4. Importieren Sie die aktualisierte Feature-Class in das Dataset.
  5. Heben Sie die Registrierung der Daten als versioniert auf.
Hinweis:
Weitere Informationen zum Entfernen der Registrierung von Daten als versioniert finden Sie in der ArcGIS-Webhilfe auf der folgenden Seite: Entfernen der Registrierung von Daten als versioniert.
  1. Erstellen Sie ein neues geometrisches Netzwerk, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Geodatabase klicken und Neu > Geometrisches Netzwerk auswählen.
  2. Importieren Sie alle Feature-Classes, die am Netzwerk beteiligt sein sollen.
  3. Definieren Sie die Kanten als komplexe Kanten und lassen Sie die restlichen Standardeinstellungen unverändert.
Change all the edges to complex edge. 
Hinweis:
Weitere Informationen zu einfachen und komplexen Kanten finden Sie in der ArcGIS-Webhilfe auf der folgenden Seite: Grundlegende Terminologie im Zusammenhang mit geometrischen Netzwerken.
  1. Laden Sie das Kartendokument. Die Feature-Class, die am geometrischen Netzwerk beteiligt ist, wird mit den Änderungen aktualisiert.

Referenzinformationen