Deutsch

FAQ: Ist es möglich, einen Puffer mit einer variablen Breite für ein Linien-Feature direkt zu erstellen?

Frage

Ist es möglich, einen Puffer mit einer variablen Breite für ein Linien-Feature direkt zu erstellen?

Antwort

Nein. Es ist nicht möglich, einen Puffer mit einer variablen Breite direkt auf einem Linien-Feature zu erstellen. Es ist jedoch möglich, mit Repräsentationen eine ähnliche Ausgabe an einen Puffer mit einer variablen Breite zu erreichen.

Verwenden von Repräsentationen

Erstellen Sie eine Repräsentation auf einer Feature-Class und modifizieren Sie die Eigenschaften der Repräsentationsregel für einzelne Features. Sie können zum Beispiel Konisches Polygon als geometrischen Effekt verwenden, um entlang eines Linien-Features ein dynamisches Polygon, dessen Breite um zwei angegebene Beträge entlang seiner Länge abweicht, erstellen. Weitere Informationen zum konischen Polygon und zu weiteren geometrischen Effekten finden Sie in der ArcGIS-Webhilfe auf der folgenden Seite: Liste geometrischer Effekte der Repräsentation.

Hinweis: 
Eine Repräsentation kann nur für eine Feature-Class erstellt werden. Zum Erstellen, Ändern und Löschen von Repräsentationen
ist eine ArcGIS for Desktop Standard- oder Advanced-Lizenz erforderlich. Zum Anzeigen und Zeichnen von Repräsentationen reicht 
eine ArcGIS for Desktop Basic-Lizenz.
Weitere Informationen zum Arbeiten mit Repräsentationen finden Sie in der ArcGIS-Webhilfe auf der folgenden Seite: Kurzer Überblick über Repräsentationen.
Hinweis:
Benutzer können auch ein Python-Skript erstellen, um diese Ausgabe zu erreichen. Dazu sind allerdings Kenntnisse über Python erforderlich.

Related Information