Deutsch

FAQ: Warum führt das Werkzeug "Linie an Punkt teilen" die Teilung nicht an den gewünschten Punkten durch?

Frage

Warum führt das Werkzeug "Linie an Punkt teilen" die Teilung nicht an den gewünschten Punkten durch?

Antwort

In manchen Fällen werden in der Ausgabe des Werkzeugs "Linie an Punkt teilen" die Eingabelinien nicht an den gewünschten Punkten als geteilt angezeigt. Für dieses Problem gibt es mehrere Ursachen, die im Folgenden erläutert werden.
 

Es ist kein Suchradius angegeben

Der Parameter "Suchradius" ist zwar optional, wenn dieser jedoch nicht angegeben ist, teilt das Werkzeug die Linie nur auf Grundlage des nächstgelegenen Punktes. Wenn mehrere Punkte auf der Linie liegen und der Parameter "Suchradius" nicht verwendet wird, wird somit zum Teilen der Linie nur einer der Punkte verwendet. Geben Sie den Suchradius an, damit das Werkzeug jeden der Punkte bewerten und die Linie an dem Punkt teilen kann, der die Anforderungen erfüllt. Die Verwendung dieses erwarteten Verhaltens wird in ArcMap-Hilfe: Linie an Punkt teilen gezeigt.
 

Verwenden einer Polyline-Feature-Class

Es gibt Fälle, in denen das Werkzeug Polylinien an den gewünschten Punkten und an unerwünschten Stützpunkten der Polylinien teilt. Dies ist eine bekannte Einschränkung der Software. Verwenden Sie zum Umgehen des Problems das Werkzeug "Integrieren" für die Linie und Punkte, bevor Sie das Werkzeug "Linie an Punkt teilen" verwenden, wie nachfolgend beschrieben:

  1. Erstellen Sie eine Kopie der Daten.
  2. Führen Sie das Werkzeug "Integrieren" mit den Linien- und Punkt-Features aus.
  3. Führen Sie das Werkzeug Linie an Punkt teilen mit dem definierten Suchradius aus.
Hinweis:
Es ist wichtig, das Werkzeug "Integrieren" mit einer Kopie der Daten auszuführen, da das Werkzeug die Quelldaten ändert, ohne eine neue Ausgabe zu erzeugen.
 
Die Feature-Class weist Topologiefehler auf

Wenn die Line-Feature-Class Topologiefehler mit Lücken und Dangles enthält und kein Suchradius angegeben ist, teilt das Werkzeug "Linie an Punkt teilen" Linien nicht am nächstgelegenen Punkt. Der Grund dafür ist, dass die Linien an den Lücken und nicht an den gewünschten Punkten geteilt werden. Weitere Informationen zum Beheben von Topologiefehlern finden Sie unter ArcMap Hilfe: Beheben von Topologiefehlern.
 

Von der Feature-Class wird ein geographisches Koordinatensystem verwendet

Das Werkzeug erfordert zum Generieren genauer Ergebnisse ein projiziertes Koordinatensystem. Verwenden Sie das Werkzeug Projizieren, um räumliche Daten aus einem geographischen Koordinatensystem auf ein projiziertes Koordinatensystem zu projizieren, bevor Sie das Werkzeug "Linie an Punkt teilen" verwenden.

Related Information