Deutsch

How To: Entfernen und Ersetzen von Zeichen eines Feldes in einer Attributtabelle

Zusammenfassung

In diesen Anweisungen wird beschrieben, wie Zeichen eines Feldes in einer Attributtabelle mit der Feldberechnung in ArcMap entfernt und ersetzt werden. In diesem Beispiel wird der Bindestrich (-) ersetzt und aus einem Feld entfernt, um die Lesbarkeit zu verbessern.
[O-Image]

Vorgehensweise

  1. Öffnen Sie ArcMap.
  2. Klicken Sie im Inhaltsverzeichnis mit der rechten Maustaste auf den ausgewählten Layer, und wählen Sie "Attributtabelle öffnen" aus.
    [O-Image]
  3. Starten Sie über die Werkzeugleiste "Editor" eine Editiersitzung für den ausgewählten Layer.
    [O-Image]
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Feld, und wählen Sie "Feldberechnung" aus.
    [O-Image]
  5. Klicken Sie in der Feldberechnung auf den Python-Parser, und doppelklicken Sie auf den gewünschten Feldnamen, um den Feldnamen in den Codeblock einzufügen. Klicken Sie auf die Optionsschaltfläche "Zeichenfolge", und klicken Sie in der Funktionsliste auf ".replace()".

    Hinweis:
    Geben Sie in die Klammen in ".replace()" die Zeichenfolge "-"," " ein, um Bindestriche durch Leerzeichen zu ersetzen.
    Code:
    ![FieldName]!.replace("-"," ")



    [O-Image]
  6. Klicken Sie auf "OK". Die Bindestriche werden entfernt.
    [O-Image]
  7. Wählen Sie auf der Werkzeugleiste "Editor" die Optionen "Bearbeitung beenden" und "Änderungen speichern" aus, um die Änderungen zu übernehmen.

Referenzinformationen