Deutsch

How To: Überblick über das Löschen von Mosaik-Datasets

Zusammenfassung

Mosaik-Datasets verwenden Übersichten, um die Darstellungs-Performance zu verbessern. Beim Beheben von Problemen im Zusammenhang mit Übersichten kann es erforderlich sein, dass diese gelöscht werden müssen. In den nachfolgenden Anweisungen wird die beste Methode zum Löschen von Übersichten beschrieben.

Vorgehensweise

Warnung:
Obwohl die Übersichten gelöscht werden können, indem Sie zum Ordner ".Overview" im Arbeitsbereich mit der relevanten Geodatabase wechseln, kann dies zu einer Beschädigung des Mosaik-Datasets führen.
  1. Starten Sie ArcCatalog oder ArcMap, und öffnen Sie das Fenster "Katalog".
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Mosaik-Dataset, und wählen Sie Entfernen > Raster entfernen.
Hinweis:
Das Werkzeug kann auch durch Öffnen des Werkzeugs "Raster aus Mosaik-Dataset entfernen" (Toolbox > Data Management Tools > Raster > Mosaik-Dataset) aufgerufen werden.
  1. Klicken Sie neben dem Feld Abfragedefinition auf die Schaltfläche SQL . Dadurch wird der Abfrage-Manager geöffnet.
  2. Geben Sie im Abfrage-Manager den folgenden Ausdruck ein:
Kategorie = 2
  1. Klicken Sie auf OK.
[O-Image]
Hinweis:
Wenn die Erstellung der Übersicht abgebrochen wird oder fehlschlägt, verwenden Sie "Kategorie = 3", um die fehlgeschlagenen Übersichten zu entfernen.
  1. Akzeptieren Sie die Standardeinstellung, und führen Sie das Werkzeug aus.

Referenzinformationen