Deutsch

Error: Der Layer kann der Karte nicht hinzugefügt werden, da sein Koordinatensystem oder Kachelschema nicht so angepasst werden kann, damit es korrekt auf die Grundkarte projiziert werden kann.

Fehlermeldung

Beim Hinzufügen eines Layers zu einer Webkarte wird die folgende Fehlermeldung zurückgegeben:

Error:   
Der Layer, , kann der Karte nicht hinzugefügt werden, da sein Koordinatensystem oder Kachelschema nicht so angepasst werden kann, damit es korrekt auf die Grundkarte projiziert werden kann.

Diese Fehlermeldung kann in folgenden Situationen angezeigt werden:

  • Beim Versuch, einen Kachelservice mit einem benutzerdefinierten Maßstab in ArcGIS Online zu veröffentlichen, und beim Hinzufügen des Kachelservices als Layer über die Option "Layer aus dem Web hinzufügen", während Esri Grundkarten angezeigt werden.
  • Beim Versuch, einen in ArcGIS Online veröffentlichten Kachelservice in eine ArcGIS Online-Webkarte zu laden. Der Fehler kann auch beim Verwenden von Webkartenservices (WMS) auftreten. Wenn der WMS als Grundkarte festgelegt ist, kann der Kachelservice nicht zusätzlich zum WMS geladen werden.

Ursache

Für dieses Problem gibt es verschiedene mögliche Ursachen. Am häufigsten liegen folgende Ursachen zugrunde:

  • Bei Verwendung eines Maßstabs, der bei der Esri Grundkarte nicht verfügbar ist, wird der Kachelservice aufgrund des Konflikts zwischen den Maßstäben nicht hinzugefügt.
  • Der Raumbezug des Datenrahmens (Koordinatensystem) unterscheidet sich von dem Raumbezug, der für das Kachelschema ausgewählt wurde. Alle Kachelschemas sind mit einem bestimmten Raumbezug verknüpft. Der Datenrahmen, das Dataset oder der Raumbezug des Layers muss mit dem Raumbezug des Kachelschemas übereinstimmen, damit Kacheln erstellt werden können.
  • Die Projektion der Layer und Grundkarten sind nicht kompatibel. Das Kachelschema eines WMS-Layers muss mit dem Kachelschema der Grundkarte übereinstimmen.
    Hinweis:
    Wenn Sie einen OGC WMS-Layer (Open Geospatial Consortium, Inc.) hinzufügen, der sich nicht in Web Mercator (der Projektion der Grundkarten in der standardmäßigen Map Viewer-Galerie) befindet, wird der OGC-Layer von Map Viewer nicht zur Karte hinzugefügt. Stattdessen wird die Fehlermeldung zurückgegeben. Weitere Informationen finden Sie unter ArcGIS Online-Hilfe: Problembehandlung.
  • Ein WMS ist ein maßstabsunabhängiger Service. Kachelservices können nicht zusätzlich zum WMS hinzugefügt werden, da der Kachelservice keine WMS-Maßstäbe unterstützt.

Lösung oder Problemumgehung

Beim Versuch, einen Kachelservice mit einem benutzerdefinierten Maßstab zu veröffentlichen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Verwenden Sie einen gekachelten Kartenservice mit einem benutzerdefinierten Maßstab, der einem der 20 verfügbaren Maßstäbe der Esri Basiskarten entspricht. Weitere Informationen zum Definieren der Maßstabsebenen durch Erstellen einer XML-Kachelschemadatei finden Sie unter ArcGIS-Hilfe: Kachelschema für Kartenserver-Cache erstellen.
  • Verwenden Sie alternativ den Kachelservice mit einem benutzerdefinierten Maßstab als Grundkarte, und fügen Sie eine Esri Grundkarte (z. B. "Weltweite Straßenkarte") als Layer in der Webkarte hinzu.

Beim Versuch, einen Kachelservice in ArcGIS Online oder bei Verwendung von WMS haben Sie folgende Möglichkeiten:

Referenzinformationen