Deutsch

How To: Hinzufügen des World Geocoding Service zur Liste der Standard-Locators in ArcGIS 10.0

Zusammenfassung

Im folgenden Verfahren werden die Schritte beschrieben, die erforderlich sind, um veraltete ArcGIS-Locators zu entfernen und den neuen World Geocoding Service der XML-Datei mit den Standard-Locators hinzuzufügen. Dies kann hilfreich sein, wenn ArcGIS Desktop 10.0 verwendet wird und es wünschenswert ist, den World Geocoding Service für die Suche nach einzelnen Adressen auf der Werkzeugleiste "Geokodierung" zu verwenden.

Vorgehensweise

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die veralteten ArcGIS 10.0-Locators zu entfernen und den World Geocoding Service zur Liste der Standard-Locators hinzuzufügen:

  1. Navigieren Sie zum ArcGIS-Installationsverzeichnis für ArcGIS Desktop, und öffnen Sie den Ordner "Locators". Beispiel:
 C:\Program Files (x86)\ArcGIS\Desktop10.0\Locators
  1. Erstellen Sie eine Kopie der Datei "DefaultLocators.xml" als Sicherung.
  2. Bearbeiten Sie die ursprüngliche Datei "DefaultLocators.xml" mit einem XML-Editor, z. B. Notepad, und entfernen Sie die Verweise auf ArcGIS 10 Online- und 9.3.1-Locators sowie den MGRS-Locator (in der Regel in den unteren Abschnitten des Dokuments, in etwa in den Zeilen 77 bis 286).
  3. Fügen Sie dem unteren Abschnitt des Dokuments, aus dem die älteren Verweise entfernt wurden, Folgendes hinzu:
 
 
World 
World Geocode Service (ArcGIS Online) 
 
esriGISClient.AGSServerConnectionFactory 
 
http://geocode.arcgis.com/arcgis/services 
 
 
 

 
 
MGRS 
MGRS (Military Grid Reference System) 
 
 
 
 

  1. Speichern und schließen Sie das XML-Dokument.
Hinweis:
Da die neue Datei keine Verweise mehr auf die alten Online-Locators enthält und über den Verweis auf den World Geocoding Service verfügt, sollte ArcGIS nun eine Verbindung mit dem World Geocoding Service anstatt mit den alten Services von Version 10 herstellen.

Alternative Methode

Alternativ kann eine hochgeladene Kopie der Datei "DefaultLocators.xml" über den nachstehenden Link heruntergeladen und extrahiert werden, mit der die vorhandene Datei "DefaultLocators.xml" ersetzt wird.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Datei "DefaultLocators.xml" mit den veralteten ArcGIS 10.0-Locators durch die Datei "DefaultLocators.xml" zu ersetzen, die stattdessen den World Geocoding Service enthält:
  1. Laden Sie die Datei "DefaultLocators.zip" über den Abschnitt "Zugehörige Informationen" herunter, und extrahieren Sie die Datei "DefaultLocators.xml".
Hinweis:
Das XML-Dokument wurde bereits geändert, um Verweise auf die veralteten Online-Locators zu entfernen und den Verweis auf den World Geocoding Service hinzuzufügen.
  1. Navigieren Sie zum ArcGIS-Installationsverzeichnis für Desktop, und öffnen Sie den Ordner "Locators". Beispiel:
C:\Program Files (x86)\ArcGIS\Desktop10.0
  1. Erstellen Sie eine Kopie der Datei "DefaultLocators.xml", falls Sie später zum Standardverhalten zurückkehren müssen.
  2. Kopieren Sie die neue Datei "DefaultLocators.xml" in den Ordner "Locators".

Referenzinformationen