Deutsch
Continue in the app
Be The First To Get Support Updates
Want to know about the latest technical content and software updates?

How To: Herstellen der Verbindung zu License Manager for ArcGIS Desktop 10x mit ArcGIS Administrator

Zusammenfassung

In den folgenden Anweisungen wird beschrieben, wie mit ArcGIS Administrator die Verbindung zu License Manager for ArcGIS Desktop 10x hergestellt wird.

Mit ArcGIS Administrator kann eine Concurrent-Use-Umgebung definiert werden. Dieses Dokument enthält nur Informationen zu Concurrent-Use-Lizenzen für ArcGIS Desktop 10x.

Mit dem Lizenzmanager für Concurrent Use (oder Floating) kann eine Gruppe von Benutzern verfügbare Arbeitsplatzlizenzen in einem Netzwerk gemeinsam nutzen. Die Lizenzen werden durch einen Server verwaltet, der die Anzahl der gleichzeitigen Benutzer auf die Anzahl der in der Lizenzdatei definierten Arbeitsplatzlizenzen begrenzt. Dieses System umfasst eine Lizenzmanager-Anwendung auf einer lokalen Workstation oder auf einem Server, auf den die Workstations im Netzwerk zugreifen können. Damit die Verbindung zu einem Lizenzmanager hergestellt werden kann, muss sie in ArcGIS Administrator definiert werden.

Vorgehensweise


Warnung:
Falls Windows-Firewalls aktiviert sind, müssen diese deaktiviert werden. Wenn jedoch die sichere Umgebung das Aktivieren von Windows-Firewalls erfordert, lesen Sie bitte die folgende Dokumentation:


Konfigurieren von ArcGIS License Manager für die Verwendung mit einer Firewall

Festlegen des Lizenzmanagers nach der Installation von ArcGIS Desktop 10

1. Wählen Sie nach der Installation von ArcGIS Desktop 10 im ArcGIS Administrator-Assistenten das erforderliche Concurrent Use-Produkt aus.

2. Aktivieren Sie das Optionsfeld "Definieren Sie jetzt einen Lizenzmanager".

3. Geben Sie den Namen oder die IP-Adresse des Lizenzmanagers ein, oder verwenden Sie zur Auswahl die Schaltfläche "Durchsuchen".

4. Klicken Sie nach dem Festlegen des Lizenzmanagers auf "OK", um den ArcGIS Administrator-Assistenten zu schließen.

Es können nun Anwendungen über diesen Lizenzmanager ausgeführt werden.

Definieren des Lizenzmanagers zu einem späteren Zeitpunkt nach der Installation

1. Starten Sie ArcGIS Administrator und wählen Sie den Ordner "Desktop".

2. Wählen Sie das Concurrent Use-Produkt aus.

3. Klicken Sie auf "Ändern", geben Sie den Namen des Lizenzmanagers ein, und klicken Sie auf "OK". Der Name des Lizenzmanagers entspricht dem Host-Namen des Computers, auf dem der Lizenzmanager installiert ist.

4. Klicken Sie im Dialogfeld "Lizenzmanager ändern" auf "OK".

5. Klicken Sie auf "Übernehmen", um Ihre Änderungen ohne Schließen von ArcGIS Administrator zu übernehmen. Sie können auch auf "OK" klicken, um die Änderungen zu übernehmen und ArcGIS Administrator zu schließen.

Zuletzt geändert: 1/29/2020

Artikel-ID: 000011234

Software: ArcMap 10.5.1, 10.5, 10.4.1, 10.4, 10.3.1, 10.3, 10.2.2, 10.2.1, 10.2, 10.1, 10