Deutsch

Bug: Geokodierung weist keine Übereinstimmung auf, wenn ein Locator erstellt wird, ohne dass Felder vom Typ "Ort", "Bundesstaat" oder "Postleitzahl" zugeordnet wurden.

Beschreibung

Obwohl die Erstellung des Locators ohne Fehler erfolgt ist, führt die Geokodierung einer Tabelle zu null Übereinstimmungen.

Dies kann der Fall sein, wenn der Locator erstellt wurde, ohne dass ein Feld vom Typ "Ort", "Bundesstaat" und/oder "Postleitzahl" zugeordnet wurde, und wenn die zu geokodierende Tabelle über kein Feld vom Typ "Ort", "Bundesstaat" und/oder "Postleitzahl" verfügt.

Ursache

Dies ist ein bekanntes Problem, das mit den folgenden Daten-/Locator-Style-Szenarien überprüft wird:

  • Locator-Style "Dual Range": Die Felder "Ort", "Bundesstaat" und "Postleitzahl" müssen sowohl im Locator aus den Referenzdaten als auch in der zu geokodierenden Tabelle zugeordnet sein.
  • Style "US Address – Single House": Sowohl im Locator aus den Referenzdaten als auch in der zu geokodierenden Tabelle muss mindestens das Feld "Stadt" zugeordnet werden.

Problemumgehung

Dieses Problem wurde in ArcGIS 10 Service Pack 1 behoben. Weitere Informationen zum Herunterladen und Installieren des Service Packs finden Sie unter ArcGIS 10 (Desktop, Engine, Server) Service Pack 1.

Referenzinformationen