Deutsch

How To: Abgleichen eines Benutzerprofils mit Ordnern in HKEY_USERS

Zusammenfassung

In den folgenden Anweisungen wird beschrieben, wie ermittelt wird, welcher in der Registrierung unter HKEY_USERS gespeicherte Ordner mit dem jeweiligen Benutzerprofil auf dem Computer verknüpft ist.

Hinweis:
Bei der Sicherheits-ID (SID) handelt es sich um einen eindeutigen Namen (eine alphanumerische Zeichenfolge), der von einem Windows-Domänencontroller während des Anmeldeprozesses zugewiesen und zur Identifizierung eines Benutzers verwendet wird.

Mit dem folgenden Verfahren können Administratoren an bestimmten Benutzerprofilen in HKEY_USERS Änderungen vornehmen und die in HKEY_CURRENT_USER enthaltenen Benutzerprofil imitieren, wenn der entsprechende Benutzer angemeldet ist.

Vorgehensweise

  1. Erweitern Sie den Schlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList".
  2. Wählen Sie jeden Ordner einzeln aus. Prüfen Sie den Schlüssel "ProfileImagePath", um das mit dem ausgewählten Ordner verknüpfte Benutzerprofil zu ermitteln:
    [O-Image] Example SID key
    Hinweis:
    Der Ordnername im obigen Beispiel lautet S-1-5-21-2060139532-2050374463-2073913816-1157.

  3. Erweitern Sie den Schlüssel "HKEY_USERS\". In diesem Beispiel "HKEY_USERS\S-1-5-21-2060139532-2050374463-2073913816-1157". Dies ist der Schlüssel "HKEY_CURRENT_USER" dieses Benutzers. Fahren Sie mit der gewünschten Änderung fort:
    [O-Image] HKEY_USERS\

Referenzinformationen