Deutsch
Continue in the app
Be The First To Get Support Updates
Want to know about the latest technical content and software updates?

How To: Konvertieren von NoData-Werten in andere Werte für Raster-Daten

Zusammenfassung

In verschiedenen Anwendungen für die räumliche Analyse müssen NoData-Raster-Zellen in einer Analyseoperation berücksichtigt werden. Da NoData-Zellen in einer Analyse ignoriert werden, können solche Anforderungen nur dann erfüllt werden, wenn diesen Zellen ein bestimmter Wert zugewiesen wurde.

ArcGIS bietet einige Optionen zum Konvertieren von NoData-Werten in eine andere Konstante, wie zum Beispiel Null. Eine Option ist die Verwendung des Werkzeugs "If-Else-Bedingungen" in Verbindung mit dem Werkzeug "IsNull" aus der Toolbox "Spatial Analyst" zum Konvertieren von NoData-Werten. Weitere Informationen finden Sie unter ArcMap: So ändern Sie NoData-Zellen in einen Wert. Alternativ können Sie das Werkzeug "Raster berechnen" verwenden, um die Werkzeuge "If-Else-Bedingungen" und "Is Null" aufzurufen und mit ihnen NoData-Werte in andere Werte zu ändern.

Vorgehensweise

In den Versionen 10.x und 9.3 kann das Werkzeug Con außerhalb der Raster-Berechnung verwendet werden, um ein neues Raster mit NoData-Rücksetzwerten (Null) zu erstellen. Die Raster-Berechnung kann aber auch verwendet werden, um die Werkzeuge Con und IsNull für dieselbe Aufgabe aufzurufen. Die Syntax in 9.3 unterscheidet sich von der Syntax in 10.x. Die Beispiele finden Sie unten.

Nachfolgend sehen Sie eine Beispielanweisung, mit der die NoData-Werte im Werkzeug "Raster berechnen" in Version 9.3 in 0 konvertiert werden:

Das Werkzeug

Nachfolgend sehen Sie eine Beispielanweisung, mit der die NoData-Werte im Werkzeug "Raster berechnen" in Version 10.x in 0 konvertiert werden:

Das Werkzeug

Hinweis: Verwenden Sie optional Python, um NoData-Werte automatisch auf andere Werte festzulegen. Weitere Informationen finden Sie unter How To: Automatisches Festlegen der NULL-Werte von Rastern auf Null.

Referenzinformationen

Zuletzt geändert: 4/8/2021

Artikel-ID: 000010059

Software: ArcGIS-ArcEditor 9.3.1, 9.3, 9.2, 10 ArcGIS-ArcInfo 9.3.1, 9.3, 9.2, 10 ArcGIS-ArcView 9.3.1, 9.3, 9.2, 10