Deutsch

Error: 000301: Der Workspace weist einen falschen Typ auf

Fehlermeldung

Beim Ausführen des "ReconcileVersions"-Skripts in Python wird von der Anwendung die folgende Fehlermeldung zurückgegeben:

Error: 
Error 000301: Der Workspace weist einen falschen Typ auf

Ursache

"Error 000301" tritt auch dann auf, wenn der Parameter der Zielversion für die "ReconcileVersions_management"-Syntaxparameter falsch definiert wird.

Zudem muss bei der Syntax für den Parameter der Zielversion je nach verwendetem DBMS-System die Groß-/Kleinschreibung beachtet werden. Das kann dazu führen, dass vom System eine Fehlermeldung zurückgegeben wird oder dass das Skript nicht ausgeführt werden kann.

Lösung oder Problemumgehung

Jedes DBMS verhält sich in Bezug auf die Groß-/Kleinschreibung bei Objekten anders. Bei Python-Befehlen muss die Groß-/Kleinschreibung beachtet werden. Daher sollten Sie sicherstellen, dass die Syntax für den Parameter der Zielversion in Großbuchstaben definiert wird. So würde die Syntax für den Parameter der Zielversion beispielsweise SDE.DEFAULT lauten, nicht SDE.Default oder sde.default. Das bedeutet nicht, dass Kleinbuchstaben nicht zulässig sind. Bei einigen DBMS können sie verwendet werden, bei anderen nicht. Großbuchstaben werden dagegen allgemein akzeptiert.

Beim Definieren des Parameters der Zielversion sollten Sie darüber hinaus den Besitzer der Geodatabase identifizieren und bestimmen. Benennen Sie die Syntax für einen DBO-Geodatabase-Besitzer in DBO.DEFAULT bzw. für einen SDE-Geodatabase-Besitzer in SDE.DEFAULT um.

Weitere Informationen zu Geodatabase-Besitzer in SQL Server finden Sie unter ArcGIS-Hilfe: Vergleich von Geodatabase-Besitzern in SQL Server.

Referenzinformationen