Deutsch

ArcGIS Server Improper Access Control Security Patch

Zusammenfassung

Mit diesem Sicherheitspatch wird eine bestimmte Sicherheitslücke bei der Zugriffssteuerung in ArcGIS Server behoben. Esri empfiehlt allen Kunden dringend, diesen Patch so bald wie möglich zu installieren.

Beschreibung

Esri® kündigt den ArcGIS Server Improper Access Control Security Patch an. Esri empfiehlt allen Kunden, die ArcGIS Server verwenden, dringend, diesen Patch so bald wie möglich anzuwenden. Durch ihn wird das Problem behoben, das unter Mit diesem Patch behobene Probleme beschrieben ist.

Hinweis: In diesem Sicherheitspatch sind nicht alle vorherigen Sicherheitspatches zusammengefasst. Es wird dringend empfohlen, ggf. das aktuelle kumulative Sicherheitspatch für Ihre Version von ArcGIS Server zusätzlich zu diesem Patch zu installieren.



Mit diesem Patch behobene Probleme


  • BUG-000113291 - There is an improper access control issue in ArcGIS Server.

Installieren dieses Patch unter Windows


Installationsschritte:


Vor der Installation dieses Patch muss ArcGIS Server installiert werden.

  1. Laden Sie die entsprechende Datei an einen anderen Speicherort als den ArcGIS-Installationsspeicherort herunter.

  2. ArcGIS 10.6   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-106-S-IACS-Patch.msp 8B246B657A6015CC19D66382D6720BEE
         
    ArcGIS 10.5.1   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-1051-S-IACS-Patch.msp 98B567732C354054C564E954ED187ADF
         
    ArcGIS 10.5   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-105-S-IACS-Patch.msp F56B68ADE85B74ED16BA65DA995E4F85
         
    ArcGIS 10.4.1   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-1041-S-IACS-Patch.msp 2BFD52377D092C7E340A5104A023C71F
         
    ArcGIS 10.4   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-104-S-IACS-Patch.msp 4490DBBEF82E46317070F4E439991D58
         
    ArcGIS 10.3.1   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-1031-S-IACS-Patch.msp 27F10E62BAFFA1DF56539294B7E565E7
         
    ArcGIS 10.3   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-103-S-IACS-Patch.msp A22EFEF8C4924C2D1AE98C605E339630
         
    ArcGIS 10.2.2   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-1022-S-IACS-Patch.msp E0499F3BB262A32DCE0B04C2012CF674
         
    ArcGIS 10.2.1   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-1021-S-IACS-Patch.msp 13AE5ADFF408A10435D6E4C332D80FE2
         

  3. Stellen Sie sicher, dass Sie Schreibzugriff auf das ArcGIS-Installationsverzeichnis besitzen.

  4. Doppelklicken Sie auf "ArcGIS-106-S-IACS-Patch.msp", um das Setup zu starten.

    HINWEIS: Wird durch Doppelklicken auf die MSP-Datei die Setup-Installation nicht gestartet, können Sie die Setup-Installation mit dem folgenden Befehl manuell starten:

    msiexec.exe /p [Speicherort des Patch]\ArcGIS-106-S-IACS-Patch.msp


Installieren dieses Patch unter Linux


Installationsschritte:


Führen Sie die folgenden Installationsschritte als Besitzer der ArcGIS-Installation aus. Der Besitzer der Installation ist der Besitzer des ArcGIS-Ordners.

Vor der Installation dieses Patch muss ArcGIS Server installiert werden.

  1. Laden Sie die entsprechende Datei an einen anderen Speicherort als den ArcGIS-Installationsspeicherort herunter.


    ArcGIS 10.6   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-106-S-IACS-Patch-linux.tar 5E960CACBF87BBCB6C41E1A369352BEA
         
    ArcGIS 10.5.1   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-1051-S-IACS-Patch-linux.tar 820D381AB7663360EB2B18FD946DA6F3
         
    ArcGIS 10.5   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-105-S-IACS-Patch-linux.tar 6FB1E2A9AA7079D03EF75CD624813705
         
    ArcGIS 10.4.1   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-1041-S-IACS-Patch-linux.tar C396622BCEC1404EB36841EF363E379D
         
    ArcGIS 10.4   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-104-S-IACS-Patch-linux.tar C67DC6CF712F9F9E46360FB234CE75FE
         
    ArcGIS 10.3.1   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-1031-S-IACS-Patch-linux.tar DBC3991A18F166C49439F5F077A16ACB
         
    ArcGIS 10.3   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-103-S-IACS-Patch-linux.tar E2F3A30652F0385D69B7DDA54F6489BA
         
    ArcGIS 10.2.2   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-1022-S-IACS-Patch-linux.tar 228680ED2F46C875E97B023632728A77
         
    ArcGIS 10.2.1   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-1021-S-IACS-Patch-linux.tar BEE426AF47BFE7BA0C5C2F6FA2B113ED
         

  2. Stellen Sie sicher, dass Sie Schreibzugriff für das ArcGIS-Installationsverzeichnis haben und ArcGIS durch keinen anderen Benutzer verwendet wird.

  3. Extrahieren Sie die jeweilige TAR-Datei durch Eingabe des folgenden Befehls:

    % tar -xvf ArcGIS-106-S-IACS-Patch-linux.tar

  4. Starten Sie die Installation durch die Eingabe des folgenden Befehls:

    % ./applypatch

    Es erscheint ein Dialogfeld für die menügesteuerte Installation. Die Standardauswahloptionen sind in Klammern ( ) angegeben. Die Installation kann jederzeit durch die Eingabe von "q" abgebrochen werden.

Deinstallieren dieses Patch unter Windows


    Um diesen Patch unter Windows zu deinstallieren, öffnen Sie die Windows-Systemsteuerung und navigieren Sie zu "Programme und Funktionen". Stellen Sie sicher, dass "Installierte Updates anzeigen" (links oben im Dialogfeld "Programme und Funktionen") aktiv ist. Wählen Sie den Patch-Namen in der Liste der Programme aus und klicken Sie auf "Deinstallieren", um den Patch zu entfernen.

Deinstallieren dieses Patch unter Linux


    Um diesen Patch zu entfernen, navigieren Sie zum Verzeichnis /tmp und führen das folgende Skript als Besitzer der ArcGIS-Installation aus:

    ./patchremove

    Hinweise: Sie können nur den zuletzt installierten Patch entfernen.
    Starten Sie Ihre ArcGIS-Server-Services neu

Patch-Aktualisierungen

Prüfen Sie auf der Seite Patches und Service Packs regelmäßig, ob zusätzliche Patches zur Verfügung stehen. Neue Informationen zu diesem Patch werden hier veröffentlicht.

Ermittlung der installierten ArcGIS-Produkte

Um zu ermitteln, welche ArcGIS-Produkte auf dem Rechner installiert sind, wählen Sie die entsprechende Version des Dienstprogramms PatchFinder für Ihre Umgebung, und führen Sie sie auf dem lokalen Computer aus. PatchFinder listet alle installierten Produkte, Hotfixes und Patches auf dem lokalen Computer auf.

Anfordern von Unterstützung

US-Kunden wenden sich bitte an den technischen Support von Esri unter +1 888 377 4575, falls Probleme beim Installieren des Patch auftreten. Kunden außerhalb der USA wenden sich bitte an den jeweiligen Esri Softwaredistributor vor Ort.