Deutsch

ArcGIS (Desktop, Engine) 10.6 ECW-Patch

Zusammenfassung

Wegen einer Compiler-Inkompatibilität war die ECW-Unterstützung in ArcGIS Desktop und Engine 10.6 nicht enthalten. Mit diesem Patch wird die Unterstützung für das ECW-Format in ArcGIS Desktop und Engine 10.6 hinzugefügt.

Beschreibung

Esri® kündigt den ArcGIS (Desktop, Engine) 10.6 ECW-Patch an. Mit diesem Patch wird die Unterstützung für das ECW-Raster-Format in ArcGIS Desktop und Engine 10.6 hinzugefügt. Durch ihn wird das Problem behoben, das unter Mit diesem Patch behobene Probleme beschrieben ist.


Mit diesem Patch behobene Probleme


  • BUG-000110931 - Unable to load Enhanced Compression Wavelet (ECW) files in ArcMap 10.6.

Installieren dieses Patch unter Windows


Installationsschritte:


Vor der Installation dieses Patch muss ArcGIS Desktop oder Engine 10.6 installiert werden.

  1. Laden Sie die entsprechende Datei an einen anderen Speicherort als den ArcGIS-Installationsspeicherort herunter.

  2. ArcGIS 10.6   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Background Geoprocessing
    64 Bit für Desktop
    ArcGIS-106-BGDT-ECW-Patch.msp C9BEB69B07558793FD74ABBA83BCA0DF
         
    ArcGIS Desktop ArcGIS-106-DT-ECW-Patch.msp 2758D64F5C91CED1D58403938583A8E9
         
    ArcGIS Background Geoprocessing
    64 Bit für Engine
    ArcGIS-106-BGE-ECW-Patch.msp 354220CCA21B8C5CF6236FAE2233BA6F
         
    ArcGIS Engine ArcGIS-106-E-ECW-Patch.msp DAF211A831EC1BB84D3B8F6C3CC32A9D
         
    ArcReader ArcGIS-106-R-ECW-Patch.msp A03FEAD5999B48AC839D7C229395AF99
         

  3. Stellen Sie sicher, dass Sie Schreibzugriff auf das ArcGIS-Installationsverzeichnis besitzen.

  4. Doppelklicken Sie auf ArcGIS-106--ECW-Patch.msp, um das Setup zu starten.

    HINWEIS: Wird durch Doppelklicken auf die MSP-Datei die Setup-Installation nicht gestartet, können Sie die Setup-Installation mit dem folgenden Befehl manuell starten:

    msiexec.exe /p [Speicherort des Patch]\ArcGIS-106--ECW-Patch.msp


Deinstallieren dieses Patch unter Windows


    Um diesen Patch unter Windows zu deinstallieren, öffnen Sie die Windows-Systemsteuerung und navigieren Sie zu "Programme und Funktionen". Stellen Sie sicher, dass "Installierte Updates anzeigen" (links oben im Dialogfeld "Programme und Funktionen") aktiv ist. Wählen Sie den Patch-Namen in der Liste der Programme aus und klicken Sie auf "Deinstallieren", um den Patch zu entfernen.

Patch-Aktualisierungen

Prüfen Sie auf der Seite Patches und Service Packs regelmäßig, ob zusätzliche Patches zur Verfügung stehen. Neue Informationen zu diesem Patch werden hier veröffentlicht.

Ermittlung der installierten ArcGIS-Produkte

Um zu ermitteln, welche ArcGIS-Produkte auf dem Rechner installiert sind, wählen Sie die entsprechende Version des Dienstprogramms PatchFinder für Ihre Umgebung, und führen Sie sie auf dem lokalen Computer aus. PatchFinder listet alle installierten Produkte, Hotfixes und Patches auf dem lokalen Computer auf.

Anfordern von Unterstützung

US-Kunden wenden sich bitte an den technischen Support von Esri unter +1 888 377 4575, falls Probleme beim Installieren des Patch auftreten. Kunden außerhalb der USA wenden sich bitte an den jeweiligen Esri Softwaredistributor vor Ort.