Deutsch

ArcGIS Server 10.4.1 Publishing Patch 2

Zusammenfassung

Mit diesem Patch werden Probleme im Zusammenhang mit dem Veröffentlichen von GIS-Services behoben. Die Korrekturen werden auf Fehler beim Veröffentlichen von GIS-Services angewendet, einschließlich eines Fehlers beim Veröffentlichen von Routenereignis-Layern.

Beschreibung

Einleitung

Esri® kündigt den ArcGIS Server 10.4.1 Publishing Patch 2 an. Mit diesem Patch werden Fehler beim Veröffentlichen von GIS-Services behoben, einschließlich eines Fehlers beim Veröffentlichen von Routenereignis-Layern und eines Fehlers beim Anzeigen eines Kartenservice mit einem bestimmten Beschriftungsszenario. Durch diesen Patch werden die Probleme behoben, die unter Mit diesem Patch behobene Probleme beschrieben sind. Esri empfiehlt, diesen Patch unbedingt zu installieren.


Mit diesem Patch behobene Probleme


  • BUG-000099657- Map service does not draw if shape length is used for labeling with standard label engine.
  • BUG-000098166 - When a layer has a join to a table in a custom workspace, attempting to publish as a map service fails and causes this warning in the ArcGIS Server logs: "The layer has an invalid join table."
  • BUG-000097946 - Publishing a route event layer to ArcGIS 10.4.1 for Server fails when the source is a query layer based on an enterprise geodatabase table.
  • BUG-000093897 - Replicated data store displays incorrect data if the connection user has view access to multiple feature classes with the same name.
Um Konflikte zu vermeiden, werden mit diesem Patch auch die folgenden Probleme behoben:
  • BUG-000100536 - In ArcGIS Server 10.4.1, the directional arrows of dimension feature classes published from ArcGIS for Desktop are rotated 180 degrees.
  • BUG-000099282 - Publishing a map document consisting of archived data from a registered database as a map service to ArcGIS Server fails with the following error, "Error 001487: Failed to update the published service with the server-side data location."
  • BUG-000096631 - When published as a map service, an enterprise database layer that contains nested joins is not accessible.
  • BUG-000096292 - When the database view is joined to a definition query layer, the view fails to publish to ArcGIS Server and results in this error: "Failed to update the published service with the server-side data location."
  • BUG-000096129 - When publishing a map service containing a XY event layer that is created from an enterprise geodatabase table, the layer fails to publish and results in this error: "Error 001487: Failed to update the published service with the server-side data location."
  • BUG-000096095 - The publishing process in version 10.4 and 10.4.1 of ArcGIS Server is much slower than in previous versions.
  • BUG-000095875 - When a layer has a join to a table in a file geodatabase or an enterprise geodatabase, attempting to publish as a map service fails and causes this warning in the ArcGIS Server logs: "The layer has an invalid join table."


Installieren dieses Patch unter Windows


Installationsschritte:


Vor der Installation dieses Patch muss ArcGIS Server 10.4.1 installiert werden.

  1. Laden Sie die entsprechende Datei an einen anderen Speicherort als den ArcGIS-Installationsspeicherort herunter.

  2. ArcGIS 10.4.1   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-1041-S-P2-Patch.msp 910423DA862FB248A317A00471D805A0
         

  3. Stellen Sie sicher, dass Sie Schreibzugriff auf das ArcGIS-Installationsverzeichnis besitzen.

  4. Doppelklicken Sie auf "ArcGIS-1041-S-P2-Patch.msp", um das Setup zu starten.

    HINWEIS: Wird durch Doppelklicken auf die MSP-Datei die Setup-Installation nicht gestartet, können Sie die Setup-Installation mit dem folgenden Befehl manuell starten:

    msiexec.exe /p [Speicherort des Patches]\ArcGIS-1041-S-P2-Patch.msp


Installieren dieses Patch unter Linux


Installationsschritte:


Führen Sie die folgenden Installationsschritte als Besitzer der ArcGIS-Installation aus. Der Besitzer der Installation ist der Besitzer des ArcGIS-Ordners.

Vor der Installation dieses Patch muss ArcGIS Server 10.4.1 installiert werden.

  1. Laden Sie die entsprechende Datei an einen anderen Speicherort als den ArcGIS-Installationsspeicherort herunter.


    ArcGIS 10.4.1   Prüfsumme (Md5)
         
    ArcGIS Server ArcGIS-1041-S-P2-Patch-linux.tar 11BFBC3304E360A034190D498079142C
         

  2. Stellen Sie sicher, dass Sie Schreibzugriff für das ArcGIS-Installationsverzeichnis haben und ArcGIS durch keinen anderen Benutzer verwendet wird.

  3. Extrahieren Sie die jeweilige TAR-Datei durch Eingabe des folgenden Befehls:

    % tar -xvf ArcGIS-1041-S-P2-Patch-linux.tar

  4. Starten Sie die Installation durch die Eingabe des folgenden Befehls:

    % ./applypatch

    Es erscheint ein Dialogfeld für die menügesteuerte Installation. Die Standardauswahloptionen sind in Klammern ( ) angegeben. Die Installation kann jederzeit durch die Eingabe von "q" abgebrochen werden.

Patch-Aktualisierungen

Prüfen Sie auf der Seite Patches und Service Packs regelmäßig, ob zusätzliche Patches zur Verfügung stehen. Neue Informationen zu diesem Patch werden hier veröffentlicht.

Ermittlung der installierten ArcGIS-Produkte

Um zu ermitteln, welche ArcGIS-Produkte auf dem Rechner installiert sind, wählen Sie die entsprechende Version des Dienstprogramms PatchFinder für Ihre Umgebung, und führen Sie sie auf dem lokalen Computer aus. PatchFinder listet alle installierten Produkte, Hotfixes und Patches auf dem lokalen Computer auf.

Anfordern von Unterstützung

US-Kunden wenden sich bitte an den technischen Support von Esri unter +1 888 377 4575, falls Probleme beim Installieren des Patch auftreten. Kunden außerhalb der USA wenden sich bitte an den jeweiligen Esri Softwaredistributor vor Ort.